Vorlesewettbewerb 2021

01.07.2021

Vorlesewettbewerb 2021

Knappe Entscheidung beim Vorlesewettbewerb an der Eggeschule

Foto v.l.: Adina Janzen, Leni-Sophie Wiese, Amy Rempel

In einem spannenden Finaldurchgang des Vorlesewettbewerbes konnten Leni-Sophie Wiese (6b), Amy Rempel (6a) und Adina Janzen (5a) als beste Leserinnen der 5. und 6. Klassen gekürt werden.
Die Jahrgänge 5 und 6 der Eggeschule Willebadessen haben einen Vorlesewettbewerb veranstaltet. Alle Klassen der Jahrgänge 5 und 6 haben zunächst die beiden Klassenbesten ermittelt. Hierzu durfte jeder Schüler einen geübten Text aus seinem Lieblingsbuch sowie einen unbekannten Text vorlesen. Die Schülerinnen und Schüler haben im Vorfeld wichtige Kriterien für einen gelungenen Lesevortrag zusammengestellt. Hierzu gehörten Aspekte wie Lesefluss, Verständlichkeit und Betonung. Die beiden besten „Vorleser“ jeder Klasse traten in der Aula der Eggeschule zur Finalrunde an. Eine Jury gab schließlich die Sieger des schulinternen Lesewettbewerbs bekannt:
Auf den 1. Platz kam Leni-Sophie Wiese, gefolgt von Amy Rempel auf dem 2. Platz und Adina Janzen auf dem 3. Rang. Alle Teilnehmer der Finalrunde konnten sich über Preise freuen, die der Förderverein der Eggeschule sponsorte.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen